Verbandsingenieur

Wir suchen für den Wasser-und Bodenverband zum sofortigen Beginn einen

Verbandsingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planungen von Baumaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI in den Bereichen Rohrleitungsbau, Gewässerausbau, Hochwasserschutz und Gewässerentwicklung,
  • umfassende Abstimmung der Planungen mit Behörden und Trägern öffentlicher Belange,
  • Vertretung des WBV „Rügen“ in wasser-, bau- oder naturschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren.

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • mindestens einen Bachelorabschluss der Fachrichtung Wasserwirtschaft, Bauingenieurwesen, Umwelttechnik bzw. eines vergleichbaren Studienganges mit vertieften Kenntnissen im Bereich Wasserbau/Wasserwirtschaft,
  • Berufserfahrung in der Planung/Koordinierung/Bauausführung von Tiefbauarbeiten sowie Maßnahmen zur Gewässerentwicklung (Struktur/Durchgängigkeit),
  • Umfassende Kenntnisse von einem CAD- Programm (AutoCAD),
  • Kenntnisse in der Anwendung von Geoinformationssystemen (ArcView),
  • Kenntnisse im Bereich Wasser-, Naturschutz- und UVP-Recht,
  • Kenntnisse im Vergaberecht (VOB, VOL, etc.) und in der Anwendung der HOAI,
  • hohe Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit bei flexibler Arbeitsgestaltung,
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft,
  • Führerschein Klasse B

Die Vergütung erfolgt nach der EG 10 TVÖD.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (nicht per eMail) für die Position des Verbandsingenieurs an den Wasser- und Bodenverband Rügen, Bahnhofstraße 6, 18528 Teschenhagen. Deren vertrauliche Behandlung wird zugesichert (Beachtung von Sperrvermerken ist selbstverständlich), mit tabellarischem Lebenslauf (und frühestmöglichen Eintrittstermin).