Verbandsingenieur

Wir suchen für den Wasser-und Bodenverband zum sofortigen Beginn einen

Verbandsingenieur (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Planungen von Baumaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI in den Bereichen Rohrleitungsbau, Gewässerausbau, Hochwasserschutz und Gewässerentwicklung,
  • umfassende Abstimmung der Planungen mit Behörden und Trägern öffentlicher Belange,
  • Vertretung des WBV „Rügen“ in wasser-, bau- oder naturschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren.

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • mindestens einen Bachelorabschluss der Fachrichtung Wasserwirtschaft, Bauingenieurwesen, Umwelttechnik bzw. eines vergleichbaren Studienganges mit vertieften Kenntnissen im Bereich Wasserbau/Wasserwirtschaft,
  • Berufserfahrung in der Planung/Koordinierung/Bauausführung von Tiefbauarbeiten sowie Maßnahmen zur Gewässerentwicklung (Struktur/Durchgängigkeit),
  • Umfassende Kenntnisse von einem CAD- Programm (AutoCAD),
  • Kenntnisse in der Anwendung von Geoinformationssystemen (ArcView),
  • Kenntnisse im Bereich Wasser-, Naturschutz- und UVP-Recht,
  • Kenntnisse im Vergaberecht (VOB, VOL, etc.) und in der Anwendung der HOAI,
  • hohe Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit bei flexibler Arbeitsgestaltung,
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft,
  • Führerschein Klasse B

Die Vergütung erfolgt nach der EG 10 TVÖD.

Die Stelle ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (nicht per eMail) für die Position des Verbandsingenieurs an den Wasser- und Bodenverband Rügen, Bahnhofstraße 6, 18528 Teschenhagen. Deren vertrauliche Behandlung wird zugesichert (Beachtung von Sperrvermerken ist selbstverständlich), mit tabellarischem Lebenslauf (und frühestmöglichen Eintrittstermin).